Juni 2016 | 2. Semester Illustration

 

Urban

Lernen ist echt öde. Vor allem wenn es um Geschichte geht. Doch ich habe eine Möglichkeit gefunden, Stadtgeschichte auf eine bunte Art und Weise interessant zu gestalten! Im Mai 2016 machte ich mich auf den Weg nach Opole/Oppeln in Polen. Ich recherchierte mich ein wenig über die Gebäude und die Geschichte der Stadt und suchte mir die einschlägigsten Entwicklungen heraus. Danach illustrierte ich verschiedene Objekte und versuchte Ironie und polnische Klischees mit einzuarbeiten. So konnte Fußballgott Miroslav Klose natürlich nicht fehlen, der bereits in der Steinzeit in einem Fußball-Ei schlummerte. Entstanden ist ein 1,68 m großer Leporello, den ich mit dem Risographen produzierte.

impressum.

sandra(et)baron-mediadesign.de